kirchliche Anlässe

Madl: Haare aufgesteckt mit Silbernadeln, Kropfkette, roter Miederjanker mit Smokärmel, weißes Schmiesl mit Brosche, hellblaues Seidentuch mit handgeknüpften Fransen und Eichelnadeln gesteckt, schwarzer Panzer mit Blumen, Geschnür mit Taler, Schaukel und Miederspitz, roter Miederrock, hellblauer Seidenschurz passend zum Tuch, Moiréebänder links gebunden, weiße Strumpfhose, weiter weißer Unterrock, Spitzentanzhose, Miesbacher Madlschuh

Frauen: Schalk oder Spenzergwand